Schülerzeitung

In der Schülerzeitungs-AG sind 4 bis 6 Schüler*innen und drei Lehrkräfte.

Sie planen, gestalten und verkaufen die Zeitung mit dem Namen „Fuchspost“.

Es gibt pro Schuljahr zwei Ausgaben.

Die Schüler*innen arbeiten zu verschiedenen Themen

Es gibt Artikel zu Musik, Freundschaft und Liebe, Freizeit, dem Schulalltag, Rätsel und Ähnliches.

Die Schüler*innen üben, eigene Texte zu schreiben, Fotos zu machen und eine Gestaltung am PC in einem Grafik-Programm zu machen.

Die Schüler*innen unterstützen sich gegenseitig bei der Arbeit.

Außerdem gehen die Schüler*innen in Begleitung der Lehrkräfte zu Anzeigenkunden und werben für eine Anzeige in der Fuchspost.

Die Schülerzeitungs-AG hat schon zwei Preise gewonnen:

  • 2015/16: 1. Preis in der Kategorie Sonder-/Förderschule
  • 2018/19: Extra-Preis in der Kategorie Inklusives Layout

  

 

Für den Blog der Schülerzeitungs-AG wird regelmäßig ein Blogeintrag geschrieben.

Man findet den Blog unter: https://fuchspost.wordpress.com


Die Schülerzeitungs-AG „Fuchspost“ war im Radio zu hören!

Zwei Schüler aus der „Fuchspost“ wurden für das Radio interviewt.

Den Radiobeitrag kann man online noch einmal anhören unter:

https://www.deutschlandfunkkultur.de/inklusive-schuelerzeitung-wichtiges-aus-dem-schulalltag-in.976.de.html?dram:article_id=464775